Samstag, 15. Dezember 2018

Fotoparade – Meine schönsten Fotos des Jahres 2018 (2. Halbjahr)

Wie auch bereits letztes Jahr, möchte ich mich gerne an der tollen Fotoparade von Michael von Erkunde die Welt beteiligen.

Michael veranstaltet immer halbjährlich seine Fotoparade für das jeweils laufende Jahr. Da wir 2018 hauptsächlich im 2. Halbjahr urlaubsmäßig unterwegs waren, konnte ich mich für das 1. Halbjahr nicht beteiligen, möchte dies aber nun tun.

Bei der Fotoparade des 2. Halbjahres 2018 werden wieder wirklich tolle Fotos gepostet. Ich bin wirklich kein Profifotograf, mache die Bilder aus der Situation heraus und auch ohne große Nachbearbeitung oder ähnliches. Vielleicht finden die Fotos, die ich aus unseren beiden größeren Urlauben in 2018 (Freiburg&Toskana&Allgäu, Kreta) herausgesucht habe, ja trotzdem ein wenig Anerkennung.

Die von Michael diesmal ausgesuchten Kategorien lauten: 
  • “Abstrakt”
  • “Aussicht”
  • “Krasse Sache”
  • “Landschaft”
  • “Rot”
  • “Tierisch"
  • "Bestes Foto "
Es ist zunächst für die einzelnen Kategorien gar nicht so einfach ein passendes Foto zu finden. Wenn man sich aber ein bisschen Soielraum gewährt, findet man schon einige Bilder.

Meine Bilder stammen alle von unserem Sommerurlaub u.a. in der Toskana und von unserem Herbsturlaub auf Kreta.

Und so sehen meine Bilder dann aus:

Abstrakt

Ein Bild aus der Toskana, welches ich ein wenig nachbearbeitet habe. Mit der fehlenden Farbe der Mauern und dem blauen Himmel entsteht eine besondere Wirkung.


Aussicht 

Und wieder Toskana mit der wirklich tollen Aussicht von der Domkuppel in Florenz. Den Austieg und die Aussicht fanden auch unsere Kids ganz beeindruckend!


Krasse Sache

Könnte auch unter dem Stichpunkt "Tierisch" laufen. Das Foto entstand an unserem ersten Abend in der Toskana auf dem super tollen Strassenmittelalterfest in Cerreto Guidi, der "La Notte di Isabella". Die Brote mit dem Fleisch schmeckten im Übrigen ganz hervorragend!


Landschaft

Die "typische" toskanische Landschaft wie man sie sich vorstellt haben wir auch gefunden!


Rot

Und mal nicht Toskana, sondern ein toller, reifer Granatapfel am Baum vor unserem Ferienhaus auf Kreta.


Tierisch

Auf dem Rückweg aus der Toskana waren wir noch 5 Nächte im Allgäu, wo dieses Foto der dort typischen Kühe auf der Weide entstand.


Bestes Foto

Ich weiß gar nicht, ob es mein bestes Foto ist und man kann sicherlich auch bessere Fotos machen. Ich finde aber es ist das schönste für uns, da es nicht nur die tolle Landschaft vor unsere Ferienunterkunft in der Toskana zeigt, sondern auch den Sommer 2018 nochmals aufleben lässt in Form der vielen, tausenden Sonnenblumen.


Das waren meine Fotos aus dem 2. Halbjahr 2018. 2019 habe wir schon wieder Urlaubspläne geschmiedet und dann werden wieder neue Bilde geschossen. Familien-Ausflugstipps und Restauranttipps für unsere Region werden 2019 natürlich auch weitere folgen.

Kommentare: